Logo Land Tirol

Lehrer Arbeitsgemeinschaft für Musikerziehung

19.10.2016

Am Dienstag, den 18. Oktober 2016 organisierte der LAG-Leiter für Musikerziehung, Georg Juen, einen Instrumentenbaukurs an unserer Schule. Die Fortbildung wurde über die Bezirke Reutte, Imst und Landeck ausgeschrieben und von zahlreichen LehrerInnen besucht.

Kurt Posch, Okarinabaumeister aus Braz, zeigte den LehrerInnen, wie man eine Okarina baut. Seine Frau Edith Posch und die Schülerinnen der 3m Sina Zangerl und Lorena Walser brachten ihnen das Spielen auf diesen Instrumenten bei.

Kollegin Annelies Sailer sorgte für die „Verpackung“ der Okarinas und nähte kurzerhand gemeinsam mit den KursteilnehmerInnen geeignete Taschen zur Aufbewahrung. Die Ergebnisse konnten sich sehen lassen und jeder war begeistert.

Ein herzliches Dankeschön gilt all jenen, welche zum guten Gelingen dieser Veranstaltung beigetragen haben.