Logo Land Tirol

3s "bouldert" mit Bernd Zangerl

24.06.2015

Die Schülerinnen und Schüler der 3. Sportklasse der NMS-Paznaun staunten nicht schlecht, als sie vor einem gewaltigen Felsbrocken im wunderschönen Silvrettagebiet bei Galtür standen und ihnen Weltklassekletterer BERND ZANGERL zeigte, wie man ein solches „Boulderproblem“ löst, sprich, diesen Fels erklimmt.

Der TVB Paznaun ermöglichte den jungen Sportlerinnen und Sportlern dieses unvergessliche Zusammentreffen mit unsagbar schöner Natur und einem Weltklasseathlet in seinem Spezialgebiet, dem Bouldern.

Als „Bouldern“ bezeichnet man das Klettern ohne Klettergurt und Kletterseil in Absprunghöhe. Die Schülerinnen und Schülerinnen waren fasziniert vom Klettern und mehr noch fasziniert von der Persönlichkeit Bernd Zangerl.