Logo Land Tirol

Zweitägige Wanderung der 2s zur Edmund-Graf-Hütte

23.09.2014

Am 17. September fuhren wir mit der Kabinenbahn nach Dias. Von dort aus starteten wir unsere Wanderung. Wir marschierten nach Alblitt und über den schönen Höhenweg – über das Schmalzgrubenjoch – zur Edmund-Graf-Hütte. Unterwegs genossen wir herrliche Stunden in der Sonne am Schmalzgrubensee. Wir ließen Steine locker über das Wasser springen und fertigten eine Vielzahl von „Herzen aus Stein“ an – das war ein Riesenspaß!

An der Hütte angelangt, bezogen wir unser Quartier, spielten Gruppenspiele, wurden bestens verpflegt und schliefen dann in den Schlaflagern. Am nächsten Morgen gab´s schon um 07:00 Uhr Frühstück und anschließend machten wir uns über das Kapplerjoch auf den Rückweg nach Kappl.

Bei den herrlichen Blanka-Seen und auf der Durrichalm machten wir Station. Dort zündeten wir auch ein kleines Grillfeuer an und aßen genüsslich „Würstchen am Spieß“. Danach folgte die letzte Etappe über Oberhaus zurück nach Kappl.

Die zwei Tage in der Natur – bei herrlichem Wetter – waren wohl für uns alle eine schöne Erfahrung.