Logo Land Tirol

Wienwoche der 4. Klassen

13.10.2013

Die Wienwoche der vierten Klassen fand vom 22.09. – 27.09.2013 statt.

Nachdem wir Sonntagabend die Unterkunft bezogen hatten, fuhren wir mit der U-Bahn in die Innenstadt. Dort angekommen besichtigten wir natürlich als allererstes den Stephansdom.

Am Montag starteten wir mit einer Stadtrundfahrt quer durch Wien vorbei an zahlreichen Sehenswürdigkeiten (Hundertwasser, Uno City, Ernst Happel Stadium, …).
Am Nachmittag nahmen die Kinder an der Wiener Rätselrally teil.

Der Dienstag startete mit dem Besuch des Schlosses Schönbrunn, der Tiergarten durfte dabei nicht fehlen. Ein kleiner Höhepunkt war natürlich der Wiener Prater, den viele Kinder in guter Erinnerung behalten werden. Am Abend besuchten wir noch den Donauturm.

Am Mittwoch fuhren wir mit der S-Bahn zum Technischen Museum. Nach dem Mittagessen (am Naschmarkt) fuhren wir ins Ö3 Studio nach Heiligenstadt. Schließlich schauten wir uns am Abend noch einen Kinofilm an.

Auch der Donnerstag war ausgeplant. Zuerst hatten wir eine Führung durch das Parlament. Danach spazierten wir noch zum Kunsthistorischen- und Naturhistorischen Museum. Am Heldenplatz vor der Hofburg machten wir noch ein Klassenfoto.
Den Nachmittag durften die Kinder zum Shoppen in der Mariahilferstraße nutzen.
Schließlich fuhren wir am Abend in Abendkleidung zum Musical „Elisabeth“.

Wir hatten Glück mit dem Wettergott und ein ausgefülltes Programm verteilt auf die ganze Woche.

Bericht 4S-Klasse