Logo Land Tirol

AUVA Sicherheitstag an der NMS Paznaun

07.02.2018

Schon zum dritten Mal führte die NMS Paznaun für ihre Sportklassen einen Sicherheitstag in Kooperation mit der AUVA (Allgemeine Unfallversicherungsanstalt) durch.

AUVA Safety Guides besuchen die Schulen und informieren über mögliche Gefahren beim Wintersport. In einem sehr kindgerechten und aufregenden Vortrag, der mit einer Vielzahl von lehrreichen Kurzfilmen für Abwechslung und Erstaunen sorgte, wurden die Kinder auf den anschließenden Praxisteil im Skigebiet Kappl vorbereitet.

Bei tief winterlichen Verhältnissen und Schneefall waren die Kids mit Eifer bei der Sache. So wurde spielerisch der Umgang mit einem LVS - Gerät (Lawinen-Verschütteten-Suchgerät) geübt und die Schülerinnen und Schüler staunten nicht schlecht, als eine Skijacke mit einfachen Tricks in eine Armschiene verwandelt wurde.

Weiters wurden das richtige Absichern einer Unfallstelle und die wichtigsten Erste Hilfe Tricks erlernt. "Den Kindern hat's getaugt und sie haben einiges gelernt. Was will man mehr?", so der zuständige Sportkoordinator Zangerl Karl-Heinz.