Projekt Wald

06.07.2017

Am Mittwoch traf sich die 2a Klasse mit ihren Lehrern auf Dias mit dem Waldaufseher Markus Kofler. Dieser informierte uns über die wichtigsten Funktionen des Waldes, über den Lebensraum, über Nutz - Schutz – und Erholungsfunktionen.

Mit kleinen Arbeitsaufträgen (Suchaufgaben) motivierte er die Schüler, die ganz interessiert zuhörten und mitmachten. Der tolle Spechtbaum, die kleingewachsene Fichte, die angenagte Lärche, der Borkenkäfer, der Mutterbaum, die Riesenameise, der Sonnenkompass,....alles hatte seine Geschichte, auch was nicht in den Wald gehörte, nämlich Müll!

Markus wusste auf der ganzen Strecke, von Dias bis Kappl, quer durch den Wald, immer wieder etwas Interessantes zu berichten. Zuhause wartete seine Frau mit Würstel, Brot und Limo, die die Agrargemeinschaft zur Verfügung gestellt hatte. Wir bedanken uns für die ausgezeichnete Führung von Markus und für die liebevolle Aufnahme und Verpflegung von Irmgard. Die Schüler der 2a und die Begleitpersonen!